Montag, 28. Juni 2010

Crailsheim zieht aus Verbandsliga zurück

Fussball - Der TSV Crailsheim hat überraschend seine Mannschaft aus der Verbandsliga zurück gezogen. Man nimmt den Platz der zweiten Mannschaft in der Bezirksliga ein. Die Verbandsliga wäre wohl finanziell für den TSV nicht zu stemmen. In Crailsheim strebt man nun einem Neuanfang entgegen.

Dabei waren die Ziele hoch gewesen. Noch vor wenigen Jahren strebte man den Aufstieg in die Regionalliga an. Dann folgte der Absturz. In der abgelaufenen Saison konnte der Absturz in die Verbandsliga nicht vermieden werden. Der Crailsheimner Rückzug könnte nun Bedeutung für die unteren Ligen haben. Der SKV Rutesheim bleibt damit wohl in der Verbandsliga, der Relegationsteilnehmer TSV Hessental könnte in die Landesliga aufsteigen, die Spvgg Hengstfeld in die Bezirksliga und Jagstheim bliebe in der A2.