Donnerstag, 8. Juli 2010

FUSSBALL-NOTIZEN vom 8. Juli

Rücktritt vom Rücktritt
Seinen Rücktritt vom Rücktritt vollzogen hat Günter Rudorfer. Der Schiedsrichter-Obmann der Gruppe Ludwigsburg und langjährige Verbandsliga-Referee aus Brackenheim, der für den TSV Häfnerhaslach pfeift, hatte aus Verärgerung sein Amt niedergelegt. Nach einem Gespräch mit dem Bezirksvorsitzenden Hansjörg Arnold, Ehrenobmann Werner Stegmaier und dem Gruppenausschuss entschied sich Rudorfer, sein Amt weiter auszuführen. Er muss jetzt vom Verbandsvorstand erneut berufen werden. Bis dahin fungiert sein Stellvertreter Udo Luithardt aus Remseck als kommissarischer Obmann.
Pokalspiel verlegt
Bezirksligist FV Löchgau II hat sein Erstrundenspiel im württembergischen Verbandspokalwettbewerb vom 31. Juli auf Mittwoch, 28. Juli, vorverlegt. Am 31. Juli empfängt das Landesligateam des FV Löchgau im Pokal den Regionalligisten SG Sonnenhof Großaspach. bz